XLStatik.de / Bautabellen / Betondeckung
Rev.2 vom 12.12.2016
13456
Expositions-
klasse a
nach
Tab. 4.1
Stab-
durch-
messer
Ø bzw. Øn
[mm]
Mindestbetondeckung
und Vorhaltemaß [mm]
Nennmaß
cnom
[mm]
Dauerhaftigkeit c
Verbund d
cmin,dur
+
Δcdur,γ
Δcdevcmin,bΔcdev
 1 XC16-1010106-101020
12-1412-1425
16-2016-2030
252535
282840
323245
404050
2XC2

XC3
6-2020156-201035
252535
282840
323245
404050
3XC46-2825156-281040
323245
404050
4XD1→XD3
XS1→XS3
6-4040156-401055
a:
Bei mehreren zutreffenden Expositionsklassen ist
die ungünstigste Beanspruchung maßgebend.

c:
Reduzierung der Mindestbetondeckung cmin,dur um 5 mm bei
dichterem Beton zulässig (außer XC1), d. h. Festlegung von
zwei Festigkeitsklassen höher als die Mindestanforderung nach
Tab. E.1DE bzw. DIN EN 206-1/DIN 1045-2, Tabelle F.2.1.

d:
Erhöhung von cmin,b um 5 mm bei
Nenndurchmesser des Größtkorns dg > 32 mm.
Grundlage:
Frank Fingerloos, Josef Hegger, Konrad Zilch:
EUROCODE 2 für Deutschland,
2., überarbeitete Auflage 2016, Seite 240 ff. (Tab. 9)
;
Spalte 2 entfernt, Layout geringfügig angepasst

Suchbegriffe: Betonüberdeckung Überdeckung Deckung